Schon wieder Magenbrennen?
Reflux könnte der Grund sein.
Nicht immer sind ungünstige Ernährungs- oder Lebensgewohnheiten dafür verantwortlich, wenn es in der Speiseröhre brennt. Häufiges Magenbrennen kann auch Symptom einer Krankheit sein.
zu den Ursachen
Illustration eines grinsenden Teufels mit Dreizack in der Hand, aus seinen Schultern schlagen Flammen.

Wenn der Feuerteufel
den Schlaf raubt

Nachts ist Magenbrennen besonders lästig. Wer im Bett von Reflux-Beschwerden geplagt wird, leidet häufig auch tagsüber unter den Auswirkungen des Schlafmangels. Rund drei Viertel aller Menschen, bei denen Reflux krankhaft auftritt, werden von nächtlichen Symptomen geplagt.

mehr lesen

Tipps für das Leben mit Reflux

Etwa 10% der Bevölkerung in der Schweiz leiden unter krankhaftem Reflux. Eine Änderung problematischer Ernährungs- und Lebensgewohnheiten kann helfen, den Medikamentenbedarf zu reduzieren.

Wir verwenden Cookies, um Webstatistiken zu sammeln, die uns helfen, unsere Website zu verbessern. Wir speichern keine persönlichen Daten.

Weiterlesen